Prosa von Heinz H.-K.

Autor
Mitglied

Pause. Am Samstagmorgen gehe ich immer einkaufen. Was ein studierender Wohnheimbewohner so…

Ich träumte von einer Weide, auf der ein Stier weidete.

Das gelb-braun linierte Gehäuse liegt verlassen vor meinen Füßen. Ich hebe es auf, damit ich es…

Pause. Am Samstagmorgen gehe ich immer einkaufen. Was ein studierender Wohnheimbewohner so…

Ich war in die Dornen gefallen
Und sah wieder Licht

Ich war in den Sümpfen, watend…

Vor Zeiten, noch in der Dunkelheit, fror die Welt und war still.
Die Welt war leer.

Früher Morgen, hell liegt der Mond über der Landschaft.
Ich wartete auf meine…

Wenn ich am Himmelszelt mit den
Sternen schreiben könnte, dann würde
ich deinen…

Wenn ich ins Wasser blicke,
sehe ich mein Spiegelbild.
Das klare Wasser zeigt es mir…

Wie ich, als ich ganz klein war, fast gestorben wäre,
oder meine wunderbare Errettung vom…