Gedichte von Horst Fleitmann

Dichtung

Wir rasen grad durch eine Zeit,
die äußerst schwierig ist,…

Dichtung

Es war heut' Nacht so still um mich,
wenngleich ich Dich so…

Dichtung

Corona, dieses dumme Vieh
war Auslöser der Pandemie.

Dichtung

Ist jemand statt Leuchte vielleicht eine Funzel,
verursacht'…

Dichtung

Wenn plötzlich, alles das
was Menschen voller Hass

Dichtung

Dann wachst du eines Tages auf
und bist nicht mehr am Leben…

Dichtung

Ein Mensch in fortgeschritt´ nen  Jahren
hat schmerzlich…

Dichtung

In einem Schrank, gab's irgendwo
ein leeres Knopfloch... gar…

Dichtung

Da stand im Stall ein braves Huhn,
das hatte nicht sehr viel…

Dichtung

Ein Mensch begann ein Buch zu schreiben
Thema: Wie es die…

Dichtung

Da hörte man die Leute sagen,
dass kürzlich, in den letzten…

Dichtung

Gott, der sehr weise, gütig, mild,
erschuf den Mann nach…

Dichtung

Die Dichterwelt wird stets sich dreh'n
auch wenn wir tumbe…

Dichtung

Ein Mensch trifft anderen nach Jahren.
Der fragt wie's…

Dichtung

Ich hatte wohl ein Déjà-vu
sah mich am Waldrand stehn.…

Dichtung

Ein Herr, speist heute mit Genuss
im Restaurant "Zum Gelben…

Dichtung

An gutem Vorsatz wird es niemand fehlen.
Man fasst ihn…

Dichtung

Wenn sich der Sommer hat verzogen,
das Herbstlaub gleicht…

Dichtung

Auf einem Ast im Apfelbaum,
da sitzt ein Spatz, man sieht…

Dichtung

Wo liegt im Leben wohl der Sinn?
Hat man darüber nachgedacht…

Lustige Gedichte

Soeben fiel mir etwas ein,
von dem ich dachte: Könnte sein…

Dichtung

Ihr könnt es mir glauben… ich hab ihn gesehen,
er kam vor…

Dichtung

Ein Samurai in Japans Bergen
brach auf zu Nippons sieben…

Dichtung

Ein Herr möcht' and'rem Herren gerne,
der leider wohnt in…

Dichtung

Ein Meckerkopp besond'rer Art,
brummelt sich ständig in den…

Dichtung

Ein Mann, als Simulant verschrien,
saß beim Psychiater in…

Dichtung

Mein Kind, vergeude nicht die Zeit.
Mache etwas aus Deinen…

Dichtung

Der Tod hat's schwer in unsren Zeiten,
will er das Ende wem…

Dichtung

Kaum jemand liest in Dichters Reimen,
auch nicht bei…

Dichtung

Kaum jemand liest in Dichters Reimen,
auch nicht bei…

Dichtung

An ihren Phrasen sind sie zu erkennen.
Sie schlagen Schaum…

Dichtung

Was heute man bei Paaren dreist
als neuzeitliche Ehe preist…

Dichtung

Es streiten sich die so genannten Frauenkenner
seit tausend…

Dichtung

Es sieht so aus, als ob die Guten
die wir rings um uns rum…

Dichtung

Nun sitzen die Kinder am Fenster im Zimmer
und warten mit…

Dichtung

Der Willi hat mich gezz gesacht
(un dat hatter nonnie…

Dichtung

Manchmal will man Amok laufen,
denn es ist zum Haare raufen…

Dichtung

Die Liebe wie auch das Naturgeschehen,
ist das, was unser…

Dichtung

Am öden Schalter sitzest Du
bei grellem Neonscheine;

Dichtung

Frauen die gern Schuhe kaufen,
tun dies nicht um gut zu…

Dichtung

Wer kennt ihn nicht es gibt ihn oft
ein Typ Mensch, ein…

Dichtung

Dass in seinem Leben etwas fehlte
spürte irgendwann er dann…

Dichtung

Es rasen Tage, Wochen, Jahre,
hast du ein Alter…

Dichtung

Wer lieblos lebt, laut, ungehemmt,
erfolgsverwöhnt und…

Dichtung

Er hatte das eigne Antlitz beschaut.
Im Spiegel, bei Licht,…

Dichtung

Ein Herr ging dem Berufe nach,
tagtäglich, ehrlich,…

Dichtung

Ist man nicht alt aber betagt,
hat man sich nichts mehr zu…

Dichtung

Es geht in einem Menschenleben
oft dadurch  manches schon…

Dichtung

Ein Mensch der leidlich unbesorgt
sich nachbarlich ein…

Dichtung

Es denkt ein Herr mit trüber List
er tät' uns gut… (was…

Dichtung

Ein Igel wollte Eindruck schinden.
War drauf und dran…

Dichtung

Man sagt mir nach seit langer Zeit,
mich zeichne aus, die…

Dichtung

Ich segele auf weitem Meer.
und suche einen Hafen.

Dichtung

Ich war in meinen jungen Jahren
der beste Schüler sicher…

Dichtung

Wenn im Alter die Hoffnung aufkeimt,
dass man so erfahren…

Dichtung

Ich fühle deinen Atem
mich überall umwehn –
wohin die…

Dichtung

Es war im stillen Kämmerlein,
in dem heimlich, versteckt,…

Dichtung

Als Kind empfand ich Glück als Freud'.
und es erschien mir…

Dichtung

Hier, wo die Emscher leise fließt,
wo auf dem Feld der…

Dichtung

Herbsttag in vergangnen Jahren:
Ich hör' noch die Mutter…

Dichtung

Herr Kurz plant seinen Urlaub ein
beschließt: Ich bleib dies…

Dichtung

Wenn Herr Kurz die Welt betrachtet,
kommt er  ständig zu dem…

Dichtung

Da hat Herr Kurz im Internet
so manches von sich…

Dichtung

Herr Kurz hält, so um Mitternacht
als Polizist einsame Wacht…

Dichtung

Wie hat es doch Herr Kurz so schwer,
ist sein Gehirn…

Dichtung

Bei Kurz klopft nachts es an der Tür.
Wer will denn jetzt…

Dichtung

Herr Kurz spricht oft mit seinen Körperteilen,
übers das…

Dichtung

Erdbeer, Apfel, Kirsche, Chilli.
Achselschweiß. Ein frisches…

Ohne Zuordnung

Herr Kurz warf vieles über Bord
was er bisher in seinem…

Dichtung

Herr Kurz meint, sicher wurde alles
schon irgendwann einmal…

Dichtung

Ein Mensch möcht' geistig sich "erweitern"
kauft Zeitung,…

Dichtung

Hat auch ein Leben Schattenseiten,
so bricht doch oft ein…

Dichtung

Die Stille, sie ummantelt mich
gar nichts und niemand darf…

Dichtung

Du wirst dann geboren noch ganz unbetagt.
Ob Du’s willst…

Dichtung

Ein Mensch mit ziemlich schwarzer Seele
möchte sie frei von…

Seiten