Meer ✓ Meergedichte, Gedichte zum Thema / Schlagwort

Bild vom Meer - Ostsee Insel Rügen

Sehnsucht, Geheimnisse, Ursprung, Ziel, Ewigkeit und Zeitlosigkeit - das alles finden Sie in Gedichten über das Meer.

empfohlene Meergedichte
von Rio Reiser
von Heinrich Heine
von Marie von Ebner-Eschenbach
neue Meergedichte
von Axel C. Englert
von Axel C. Englert
von Axel C. Englert
die schönsten Meergedichte
von Willi Grigor
von Axel C. Englert
von Joachim Ringelnatz
Meeresrauschen und Möwengeschrei zum anhören
Prosagedichte
von René Oberholzer
Mitglied

Ein Fisch ist an meiner Nase vorbeigezogen
Hat gegrüsst…

Ohne Zuordnung
von bernd tunn tetje
Mitglied

Stehe am Steven
als Ausguckmann.
Der Nebel zieht…

Ohne Zuordnung
von bernd tunn tetje
Mitglied

Welch ein Schiff.
Wo will das hin?
Der Abend sinkt.…

Prosagedichte
von René Oberholzer
Mitglied

Der Strand ist eine grosse Bühne
Es herrscht ein Kommen und…

Ohne Zuordnung
von Marcel Strömer
Mitglied

Aus dem Ozean rufen uns Wasser und Wesen,
versinkt die…

Ohne Zuordnung
von Christine Jakob
Mitglied

Wütende
wogen

schlagen sich
kräftig aufbrausend…

Ohne Zuordnung
von bernd tunn tetje
Mitglied

Der alte Wächter
steht in Pflicht.
Kämpft so sehr…

Ohne Zuordnung
von bernd tunn tetje
Mitglied

Das Meer kann Hölle sein.
Mannschaften quälen.
Dann…

Dichtung
von * noé *
Mitglied

Schmerz. Ich fühle dich. Freund,
zeigst du mir doch, dass…

Lustige Gedichte
von Volker C. Jacoby
Mitglied

oder: Habt acht, ach, ihr armen Achtarmigen!

POLYP, KALMAR…

Prosagedichte
von René Oberholzer
Mitglied

Das Meer
Immer wieder das Meer
Dieses Kommen und Gehen…

Prosagedichte
von René Oberholzer
Mitglied

Zum Meer
Sagte sie
Und am Meer
Sagte sie

Prosagedichte
von René Oberholzer
Mitglied

Mit dem Zeichenblock in der Hand
Sitze ich am Strand und…

Ohne Zuordnung
von bernd tunn tetje
Mitglied

Genießt die Küste.
Schaut mehr hin.
Der Abend sinkt.…

Ohne Zuordnung
von René Oberholzer
Mitglied

50 geschlossene Sonnenschirme
1 ganzer Strand
2 Hügel…

Prosagedichte
von René Oberholzer
Mitglied

Du hast die Kissen gestapelt
Und dich aufs Bett gesetzt…

Ohne Zuordnung
von René Oberholzer
Mitglied

Der Urlaub
Auf der Insel
Zwischen Himmel
Und…

Dichtung
von Hartmut Müller
Mitglied

Bei Wellengang und Sturmgebruus
ruht unsre Seele aus,

Ballade
von Peter H. Carlan
Mitglied

I. Der Rollentausch

Im Meer, das bis zur Küste reichte,…

Prosagedichte
von René Oberholzer
Mitglied

Die Hügel
Gegen das Meer getauscht
Und die Berge…

Ohne Zuordnung
von René Oberholzer
Mitglied

Du wilde Schönheit du

Führe mich in die Düne
Und male…

Ohne Zuordnung
von bernd tunn tetje
Mitglied

Tasten im Nebel.
Fangarm sich streckt.
Alarm der…

Prosagedichte
von René Oberholzer
Mitglied

Das alte Paar
Streift jeden Morgen
Hand in Hand

Lustige Gedichte
von Padiaménopé Ba Pallawatsch
Mitglied

Ein wenig Dada... Und denken muss der geneigte Leser auch noch!…

Prosagedichte
von Juliane Wiedenhöft
Mitglied

Bist die Zuflucht an traurigen und schlechten Tagen,
egal ob…

Dichtung
von Marcel Strömer
Mitglied

was die See verschwieg
und weil wir nichts bereuen

Ohne Zuordnung
von Pawel Markiewicz
Mitglied

Die zarte Heimat zur See kann schwimmen
und zusamt Poseidon…

Ohne Zuordnung
von bernd tunn tetje
Mitglied

Schweben gerne.
Reiten auf Wellen.
Stürzen hinab…

Prosagedichte
von René Oberholzer
Mitglied

Wenn die Ebbe kommt zwischen dir und mir
Wachsen Berge im…

Seiten