Hoffnung ✓ Gedichte zum Thema / Schlagwort

empfohlene
von Joachim Ringelnatz
neue
von Soléa P.
von bernd tunn tetje
von Willi Grigor
die schönsten
von Marie Mehrfeld
von Marie Mehrfeld
von Marie Mehrfeld
Dichtung
von Angélique Duvier
Mitglied

Nebel legt sich auf die Erde,
deckt sie zu mit dunklem Flor…

Dichtung
von Yvonne Zoll
Mitglied

Schmetterlings und Mückenflügel
In zwillingshaftem…

Dichtung
von Yvonne Zoll
Mitglied

Zu, verschlossen, ohne Sicht
Liegen geblieben zur Nacht…

Ohne Zuordnung
von Yvonne Zoll
Mitglied

vertraut im verlorenen
schwarzmatt schmelzenden sterns…

Prosagedichte
von Mara Krovecs
Mitglied

Um dich und in dir Linien
geisterhafter Gedankenfühlregen…

Prosagedichte
von Marie Mehrfeld
Mitglied

Schwarzgrau deine Augen heute und der Mund versiegelt, auf…

Haiku
von Marie Mehrfeld
Mitglied

Schwarze Wolken
ziehen über Länder, Meere.
Zeit des…

Elfchen
von Soléa P.
Mitglied

Zerbrechlich
Das Leben
Jedes ein Unikat
Wunder…

Dichtung
von Yvonne Zoll
Mitglied

Bedenkend nur dich
Versteige ich mich
Vielleicht im…

Prosagedichte
von Manfred Peringer
Mitglied

als ich vierjährig mit dem dreirad losstrampelte war mir das ziel…

Ohne Zuordnung
von Ingeborg Henrichs
Mitglied

Meine warme Hand
Friert fest
An einer kalten Wand…

Sonett / Klinggedicht
von Ursula Rischanek
Mitglied

...sagt man so manchesmal
au revoir, so long, good bye…

Akrostichon
von Marie Mehrfeld
Mitglied

S chutzengel braucht auch unser Land.
C hristen könnten sich…

Prosagedichte
von Angelika Zädow
Mitglied

Weiß schwarz
Wei ch
Ei s

Richtig…

Dichtung
von Marie Mehrfeld
Mitglied

Gang durchs Viertel
am sonnenlosen
nasskühlen Maitag,…

Ohne Zuordnung
von Alfred Krieger
Mitglied

I wünsch Euch an so z'wid're Tag
ois Guade, weil i Euch gern…

Rezitation:
Prosagedichte
von Yvonne Zoll
Mitglied

Höre mein Rufen in geteilten Himmeln
Interstellar…

Dichtung
von Jürgen Wagner
Mitglied

Mög' uns in diesem Jahr was gelingen
Möge es uns etwas Gutes…

Ohne Zuordnung
von Michael Dahm
Mitglied

Ein Seemann steht am Steuerrad
Gar stürmisch ist's und kalt…

Prosagedichte
von Annelie Kelch
Mitglied

Über tausend Brücken bin ich gegangen -
du hast sie…

Dichtung
von Ursula Rischanek
Mitglied

Selbst wenn der Schmetterlinge Flügel
durchtränkt nicht…

Lustige Gedichte
von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

„DER NÄCHSTE BITTE“?! Schon zur Stelle!
SIE machen doch die…

Dichtung
von Uwe Röder
Mitglied

Nur die Seele
finden kann,
was uns versteckt
vor…

Prosagedichte
von Marie Mehrfeld
Mitglied

Nur in der Erinnerung gibt es Wege zurück in vergangenes Leben, in…

Ohne Zuordnung
von Tomawho - Michael Rudigier
Mitglied

...sie trägt mich und mein Herz,
meine Seele,
in die…

Dichtung
von Ursula Rischanek
Mitglied

….der Stillstand der nun Einzug hält,
ist so - nicht…

Dichtung
von Jürgen Skupniewski-Fernandez
Mitglied

In langen dunklen Winternächten,
träumen gefrorene Herzen.…

Ohne Zuordnung
von Stefanie Haertel
Mitglied

Ausgestellte Kunstwerke
sollten deine Worte sein.

Dichtung
von Robert K. Staege
Mitglied

Nacht beginnt herab zu dunkeln
kalter Wind fegt durch das…

Prosagedichte
von Manfred Peringer
Mitglied

der moment in dem wir erkannten
dass der weg vor uns kein…

Ohne Zuordnung
von Stefanie Haertel
Mitglied

Selbst der dunkelste Schatten
wird heller,
wenn man…

Ohne Zuordnung
von Stefanie Haertel
Mitglied

Ich höre die Nacht brüllen,
wie zum Angriff!
Sie ist…

Dichtung
von István Cseh jr.
Mitglied

Licht! Licht! Licht!
Spender einsamer Wärme.
Wo wäre…

Dichtung
von Soléa P.
Mitglied

Zwei Kugeln zischen durch die Luft
zerfetzen Körper von…

Dichtung
von Mick Haesty
Mitglied

Eh schon

Einsamkeit kriecht mir -
wie ein…

Dichtung
von Alfred Mertens
Mitglied

Es gibt noch Sterne unter unserem Himmel
und nicht nur Krieg…

Dichtung
von Kerstin Vivien Schmidt
Mitglied

Manchmal zerreißt es mich
und warum weiß ich nicht
Ich…

Dichtung
von Corinna Herntier
Mitglied

Obgleich geahnt die Diagnose,
traf sie dich hart mit…

Ohne Zuordnung
von Michael Dahm
Mitglied

Es zittern die Blätter im rauschenden Wind
und ziehen die…

Dichtung
von Soléa P.
Mitglied

Wenn alles Beten nicht mehr hilft,
die Zukunft ist begraben…

Dichtung
von Jürgen Wagner
Mitglied

Das alte Jahr wird noch bedacht:
was hat es alles mir…

Dichtung
von Karin Steuck
Mitglied

Zurückgehaltene Innereien, die krampfhaft den Weg nach draußen…

Prosagedichte
von Juliane Wiedenhöft
Mitglied

Das ganze Leben lang nach falschen Idealen gelebt.
Auf…

Dichtung
von Robert K. Staege
Mitglied

Sieh auf zu des Himmels Auen!
Golden strahlend, licht und…

Dichtung
von Reim Ereien
Mitglied

mich plagt die Angst
daß wir aus dem Tage schreiten

Prosagedichte
von Ella Sander
Mitglied

Ich wirke stark?
Ich bin nicht unbesiegbar.
Denn…

Dichtung
von Soléa P.
Mitglied

Die Erde auf der meine Füße gehen
ist uneben auch schlecht…

Dichtung
von ulli nass
Mitglied

fühle mich
nicht selten als Lamm
bei meinem steten…

Dichtung
von Soléa P.
Mitglied

Der Tod kriecht hörbar aus dem Mund
zu leisen Worten formt…

Senryu
von Thomas Brod
Mitglied

Dans une bouteille grise
Une très vieille lettre jaunie…

Dichtung
von Yvonne Zoll
Mitglied

Noch erscheinen sie kein bisschen klein
Und früh schon kommt…

Ohne Zuordnung
von Alfred Mertens
Mitglied

Verschweigend wird dem angeraten,
man müsste auf die Liebe…

Ohne Zuordnung
von Xenia Hügel
Mitglied

Die Haut kühlt von Außen,

was das Brennen des Herzens…

Dichtung
von Johanna Weiß
Mitglied

Der Kopf, von Gedanken schwer
Wo liegt der Sinn, der Zweck…

Ohne Zuordnung
von Bân Gîl
Mitglied

Eine Träne fällt in den Ozean
leise
leise
leise…

Ohne Zuordnung
von Eva Klingler
Mitglied

Zweige
schmucklos
schlicht
selten Wert
was…

Prosagedichte
von Manfred Peringer
Mitglied

lass uns noch einmal in den apfel beißen
vielleicht erkennen…

Dichtung
von Jürgen Skupniewski-Fernandez
Mitglied

Ich habe meine Emotionen in Worte verpackt,
zum Paket…

Ohne Zuordnung
von Gherkin Green
Mitglied

Nächtens scheint die Sonne grell
Gleißt betörend gen…

Ohne Zuordnung
von Morteza Pashapourahmadabadi
Mitglied

lächel mal
Das Hochkommen deiner Wangen
könnte

Dichtung
von Barbara Schleth
Mitglied

Ich stecke meine Freude in die Tasche,
werfe sie in die Luft…

Ohne Zuordnung
von Martin Heil
Mitglied

Weine nicht,
wenn dein Blick sich verengt,
wenn dich…

Ohne Zuordnung
von Stefanie Haertel
Mitglied

Meine Seele trägt eine kleine, flackernde Kerze
in dieser…

Dichtung
von Jürgen Wagner
Mitglied

Ist die Welt denn noch zu retten?
- oft hab ich mich das…

Ohne Zuordnung
von Stefanie Haertel
Mitglied

Liebe ist das ewig währende Licht
in uns
und um uns.…

Dichtung
von Ekkehard Walter
Mitglied

Der Wanderer im Erdental
geht seinen Weg, kommt er wohl an?…

Dichtung
von Mr Stevens
Mitglied

Sieh: Das viele Grün und wir darin allein
Du trägst heut Rot…

Prosagedichte
von Manfred Peringer
Mitglied

erwacht aus dem sinnenden traum fällt mein blick
auf den…

Ballade
von Jürgen Wagner
Mitglied

In Neuss, da lebte eine Frau
in einer Welt, die eher grau…

Dichtung
von Alfred Mertens
Mitglied

Auch wenn die Wolken sich verhüllen,
die Liebe bleibt am…

Prosagedichte
von * noé *
Mitglied

In Mittlermont,
am schwarzen Grab des Schicksals,
wo…

Lustige Gedichte
von Alfred Mertens
Mitglied

So wie das traute reine Denken,
nach dem sich unsere…

Dichtung
von Annelie Kelch
Mitglied

Was hat bloß der Wald, mein liebes Kind, mit dir gemacht?
Du…

Prosagedichte
von Manfred Peringer
Mitglied

meerwind trägt das gezänk der seevögel
bis zu den geduckt…

Ohne Zuordnung
von Silvia Waldweg
Mitglied

Rot, Gelb, Grün, Orange
Rausch der Farben - herzerwärmend…

Seiten