Das Jahr noch jung

von Christine Jakob
Mitglied

Das
Jahr noch
jung

Das jahr
noch jung probleme alt
dafür gibt es wohl niemals halt

es schreibt
wieder geschichte
inmitten dieser menschen dichte

GUTE
BÖSE
MYSTERIÖSE

pressant
schieben die frischlings tage
still kreisend vor sich her

LEERE
VOLLE
und auch TOLLE

wälzen
sich wie immer
lebhaft in verzwirnter wolle

HAPPY TIMES bereits gegessen

erneut geht es
um macht besessen
und dieses teuflein schelmisch lacht

so gib
auf deinen wegen acht
und wünsch dem engel lieb

GUTE NACHT

damit er dich
sanft tragen kann
und hält bei dir brav

seine WACHT

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Mehr von Christine Jakob online lesen

Kommentare

08. Jan 2015

Hallo ihr Lieben, lieber Axel, lieber Alf und liene Yvonne, herzlichen Dank, bin etwas in Zeitmangel! LG!