Valentinstag oder zehn Liter Wasser für eine Rose

Bild von Laleah Bach
Bibliothek

Schnittblumen am Valentinstag
wahre Liebe schenken vermag.
Zehn Liter Wasser für eine Rose,
wobei das Herkunftsland bleibt ohne.

Egal, das Wasser ist dort eh zu knapp,
davon werden Menschen auch nicht satt.
Das Gleichgewicht wird schon nicht kippen,
mit einer Rose schön geschnitten.

Die Freude, die ich dabei habe,
stell' ich für alle in die Vase.
Und Liebe, die wir heut‘ erhalten,
das Universum wird verwalten.

Liebe, durch Blumen heut' verteilt,
alle auf dieser Welt ereilt.
War zumindest heute Liebe gewesen –
muss morgen erst die Welt davon genesen.

 

 

Satire

Mehr von Laleah Bach lesen

Interne Verweise