ein leichtes beben

Bild von Laleah
Mitglied

erbleicht und toderstarrt
ist das einst glühendrot
und liebend herz
gepflastert seine wege
mit der steine jahre
auf denen du
dich auf den letzten weg gemacht
doch manchmal spüre ich
ein leichtes beben
wenn deine schritte
hallen durch erinnerung
ich fürchte eruption
erschütterung
die keinen stein lässt
auf dem andern liegen
wenn alle ungeweinten tränen
aus tiefster quelle fließen –
vielleicht hält angst auch nur
mein herz im tod gefangen

und ich
ich habe es verlernt zu leben

 

Mehr von Laleah Bach lesen

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise