rad der zeit

Bild von Laleah
Bibliothek, Mitglied

dürft' ich
das rad der zeit
kurz halten,
ich wüsste nicht,
soll sie anhalten,
doch besser vor
zu dir, ganz still
in deine welt
ich lenken will.
und wenn zurück
zu dir ich lenkte,
mein leben ich
an dich verschenkte.

* für meinen Sohn Danjar

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

18. Feb 2021

...umarmen ist gut. Danke dir.

19. Feb 2021

Ja, Dich ganz fest und lang umarmen, das möchte ich auch, liebe Laleah ...

sei herzlich mitfühlend gegrüßt -

Marie

19. Feb 2021

Danke auch dir, Marie.
Es ist sehr schwer darüber zu schreiben. Und es ist schwer, darauf zu reagieren...

20. Feb 2021

Die Zeit heilt längst nicht alle Wunden,
und auch nicht alles wird überwunden :-(

21. Feb 2021

Genauso ist es. Mit den Wunden leben zu können, ist wichtig. Und trotzdem sind die Menschen, die man verloren hat, dieser Wunde würdig - nicht weniger