Weg von alles

von Pawel Markiewicz
Mitglied

Gehen
gehen, gehen
von den meinigen zarten Sehnsuchtskräften weg
von keinen Seelen weg
von dem Lebenszauber weg
von sich selbst und von dir weg
gehen, nur gehen
weg von den Herzensklüften
weg von den Gefühlszeiten
von dem bitteren Alleinsein
ja totales Weggehen

Träumersein wie in der Malerei von Caspar David Friedrich!

Interne Verweise

Kommentare

01. Nov 2019

Der Novemer ist ein Monat schwerer Gedanken.
Viele Menschen schöpfen daraus, weil - trotz der
Gedankenschwere - wir leichter zu uns finden
können. HG Olaf